Vortrag – Was bietet 5G für Produktionsprozesse? Einsatzfelder, Nutzen und Mehrwerte

Was bietet 5G für Produktionsprozesse? Einsatzfelder, Nutzen und Mehrwerte

Mittwoch, 06. November 2019 , 15:00-17:30 Uhr
Weidmüller Gruppe, Klingenbergstraße 26, 32758 Detmold

 

Sie möchten sich als Geschäftsführer, Produktionsleiter oder IT-Verantwortlicher mehr zum Thema 5G für Produktionsprozesse erfahren? Dann sind Sie auf der  Veranstaltung: Was bietet 5G für Produktionsprozesse? Einsatzfelder, Nutzen und Mehrwerte genau richtig. Die Veranstaltung bietet Ihnen einen Gesamtüberblick der Schlüsseltechnologie 5G, der 5. Generation des Mobilfunkstandards. Auf der Tagung werden unter anderem Ergebnisse aus drei Projekten der BMBF Forschungsinitiative 5G – Industrielle Kommunikation der Zukunft vorgestellt:

  • FlexSi-Pro – Flexibilität und Sicherheit in der Produktionsanlage der Zukunft
  • 5Gang – 5G angewandt in der Industrie
  • TACNET 4.0 – Taktiles Internet

Vortrag von Thomas Schildknecht, CEO am 6. November um 15:55 mit dem Thema: Industrielle 5G Use Cases – 5G im Vergleich zu Erfahrungen mit 2G-4G, WLAN, LPWAN

 

Die Top Themen der Veranstaltung „Was bietet 5G für Produktionsprozesse?“:

  • 5G und industrielle Automationsapplikationen
  • 5G und firmeneigene Netzwerke
  • 5G und der Einstieg für KMU

weitere Infos finden Sie hier

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Bitte melden Sie sich bis zum 04. November 2019 über das ONLINE-ANMELDEFORMULAR an.