Wireless Sensor-Netzwerk

Datenfunksysteme für die die Sensor- und Messtechnik

Cloudebene

Industrie 4.0 führt im Bereich der Produktion, der Instandhaltung und bei Überwachungsaufgaben zu immer neuen Geschäftsmodellen. Global ansprechbare Gateways wie DATAEAGLE-Serie 2730 Cloud, mit universellen, bei zahllosen Providern gültigen eSIM-Karten spielen bei der Überwachung weltweit installierter Maschinen und Sensoren eine wichtige Rolle. Damit können Signale weltweit und von Datenquellen aller Art wie Diagnosemeldungen großer Maschinen oder Pegelstände von Gewässern über Mobilfunk in die Cloud übertragen werden.

Steuerungsebene

Oft werden Sensor- oder Maschinendaten zur weiteren Nutzung aus der Feldebene in die Steuerungsebene an die Steuerung bzw. deren Netzwerk übertragen. Dafür muss die Funkverbindung mit der von der Steuerung genutzten Kommunikationstechnologie (Feldbus) kompatibel sein. Hierfür stehen die DATAEAGLE-Module compact 2000 zur Verfügung.

Feldebene

In der Feldebene werden Sensor- und Aktordaten registriert oder Maschinendaten überwacht. Innerhalb dieser Ebene können die Daten mit der DATAEAGLE-Serie X-treme IO 2000 per Funk übertragen werden. In erster Linie sind das einfache Punkt-zu-Punkt-Verbindungen, wie sie als autarke IO-Systeme in vielen Applikationen der Prozess- und Fertigungsautomatisierung im Einsatz sind und können zu Mesh-Netzwerken mit vielen Hunderten Sensoren ausgebaut werden.

Kontaktieren Sie uns!

Wireless Sensor-Netzwerk-Lösungen

Für die Sensorankopplung and die Steuerung oder an die Cloud ist die Schildknecht AG der richtige Ansprechpartner

Ihr Name*

Ihr Vorname*

Firma

Telefon

PLZ*

Ihre E-Mail*

Ihre Nachricht

Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert > Datenschutzbestimmungen
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Bitte rufen Sie mich zurück