GSM

 (900/1800 MHz)

Mobilfunk wird auch für die Kommunikation mit Automatisierungskomponenten benutzt werden. Die klassische GSM Datenkommunikation wird aber von Mobilfunkprovidern seit kurzem nicht mehr angeboten. Stattdessen erfolgt die Datenkommunikation über GPRS. Von den gängigen Mobilfunkprovidern wird wie bei einem Mobiltelefon eine SIM Karte benötigt. Die Abrechnung erfolgt im Zeittarif.

 

« zurück